Teams–Verlassen einer Organisation

Die Nutzung von Teams in den Unternehmen steigt und so passiert es schnell, das man zu einem Team in einer anderen Organisation eingeladen wird.

Was dazu führen kann, das sich mit der Zeit in Teams viele Organisationen ansammeln.

image

Ich habe letztens die Frage bekommen, wie man eine Organisation wieder “los” wird, dh wie bekomme ich den Eintrag in Teams, der oben zu sehen ist, weg ?

Dazu gibt es 2 Möglichkeiten:

Entfernen bei der einladenden Organisation

Es reicht nicht, wenn man aus dem Team der Gast-Organisation entfernt wird. Damit verschwindet zwar das Team aus meinem Team-Client, aber nicht die Mitgliedschaft.

Hierzu ist es notwendig, das im Azure AD der Gastorganisation der Gastaccount gelöscht wird. Dies kann allerdings nur ein Administrator des Unternehmens. (von dem ich ausgehe, das er weiß, wie er das tut)

Selber aus Gast-Organisation entfernen

Heute habe ich (zufällig) entdeckt, das ich mich auch selber aus der Gastorganisation entfernen kann

Einfach in die Accountverwaltung von Office 365 gehen (kann jeder Benutzer)

https://account.activedirectory.windowsazure.com/r/#/profile

image

Dort finde ich unten alle Organisationen, bei denen ich einen Gastaccount habe

Einfach auf: “Zum Verlassen der Organisation anmelden” klicken

Dort auf meine Person rechts oben klicken und Profil auswählen

image

Und “Organisation verlassen” auswählen

image

Noch 1 x klicken und es kommt die Bestätigung (Sorry, Michael !)

image

Und im Team verschwindet diese Organisation

image

2 Replies to “Teams–Verlassen einer Organisation”

  1. SUUUPER! Danke! Soeben verwenden und mich aus zwei Gast Accounts herausgenommen.
    Wird man dadurch auch tatsächlich als Gast aus dem Office 365 Tenant entfernt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code